Tools

Organisation und Informatik der Stadt Zürich (OIZ), Zürich, Schweiz

Total Building Solution für Rechenzentrum

Kunde

Die Organisation und Informatik ist als Informatik-Kompetenzzentrum der Stadt Zürich für die IT-Basisdienstleistungen der Zürcher Stadtverwaltung und departementübergreifende IT-Projekte zuständig. Seit Herbst 2012 befindet sich der Hauptstandort mit einem von zwei neuen Rechenzentren und rund 500 Arbeitsplätzen in Zürich Albisrieden, wobei die Zwei-Center-Strategie Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit auch im Falle einer Naturkatastrophe gewährleistet.

Organisation und Informatik der Stadt Zürich (OIZ), Zürich, Schweiz

Anforderungen

Die neuen - nach TÜVit Level 3 als "Trusted Site Infrastructure" zertifizierten - Rechenzentren sollten den höchsten Anforderungen an Sicherheit, Verfügbarkeit und Energieeffizienz genügen.

Lösung

Für den Standort Albisrieden konzipierte Siemens eine Total Building Solution mit voll integrierten, einfach zu bedienenden Brandschutz-, Sicherheits- und Gebäudeautomationssystemen. Das Sicherheits- und Gebäudeleitsystem Siseco CC (Siemens Security and Comfort Control Center) ermöglicht eine optimale Überwachung und sichere Bedienung aller Gewerke, ob Einbruch- und Brandmeldeanlage, Videoüberwachung oder Zutrittskontrolle. Die schnelle Detektion, Alarmierung und Steuerung im Brandfall übernimmt das integrierte System Sinteso. Im Ernstfall ersticken Löschzentralen aus der Sinorix-Familie Brände schnell und zuverlässig, ohne Schäden an den Anlagen zu verursachen oder die Umwelt zu belasten. Unter anderem Türen und die ganze Außenfassade überwacht die Einbruchmeldezentrale Guarto 3000. Gebäudetechnik aus der Desigo-Familie trägt mit ihrem energieeffizienten Betrieb zur Nachhaltigkeit des Rechenzentrums bei.

Nutzen

Der Alles-aus-einer-Hand-Ansatz erlaubte eine ganzheitliche Konzeption, Planung sowie Umsetzung des Rechenzentrums unter Berücksichtigung der erhöhten sicherheitsrelevanten Anforderungen und bietet nun im laufenden Betrieb einen Ansprechpartner für alle Belange. Einheitliche, intelligente und intuitiv angelegte Benutzeroberflächen der integrierten Systeme erhöhen die Übersicht, erleichtern die Ereignisbehandlung und sorgen für hohen Bedienkomfort. Das effektive Zusammenspiel aller Komponenten führt kombiniert mit einem permanenten Monitoring und Controlling zu deutlichen Energieeinsparungen bei gleichzeitig optimiertem Raumklima und Betrieb.

Fakten

Total Building Solution mit

  • Sicherheits- und Gebäudeleitsystem Siseco CC

  • Brandmeldesystem Sinteso

  • Löschzentralen Sinorix

  • Einbruchmeldezentrale Guarto 3000

  • Gebäudeautomationssystem Desigo PX mit über 3000 physischen Datenpunkten



$( document ).ready(function() { $('#nwa_tb_button_1 .layer').remove(); $('#nwa_tb_button_1 .opener').hover(function() { $(this).css("background-position","0 0") }); $('#nwa_tb_button_1 .opener').click( function() { $(this).css("background-color","transparent"); window.open('https://www.siemens.com/bt/contact'); return false; }); });