Synco – ein System für HLK-Anwendungen

Systemübersicht Synco

Folgende Grafik zeigt das Synco™-System mit seinen Komponenten:

Synco System Topologie
Bitte klicken Sie zur Vergrößerung auf das Bild

Synco operating – effizienter Anlagenbetrieb mit einfacher Fernbedienung

Über den Synco-Webserver kann die Anlagenbedienung und -kontrolle jederzeit ortsunabhängig von einem PC oder Smartphone aus erfolgen. Ein Alarmsystem meldet Ihnen rechtzeitig eventuelle Störungen oder Wartungshinweise, nach Wunsch auch per SMS oder E-Mail. Die App ermöglicht Ihrem Kunden die Bedienung von unterwegs oder auch vom Sofa aus.

Synco tool – Supportfunktionen für die schnelle Inbetriebnahme

Das Synco tool bietet Ihnen bei der Inbetriebnahme viele hilfreiche Funktionen und Möglichkeiten, z.B. Diagnose mit Trendfunktion, einfache Fehlersuche dank Zugriff auf alle Datenpunkte sämtlicher Regler, Speicherung aller Einstellungen auf dem PC und Ausdruck eines Inbetriebnahmeprotokolls.

Einfaches Konzept für den Kommunikationsaufbau

Aufbau und Inbetriebnahme der Kommunikation sind mit Synco ein Kinderspiel. Einfach die Geräte miteinander verbinden, die Busspeisung im Regler aktivieren und die Geräteadresse einstellen. Alle relevanten Einstellungen können direkt über die lokale Bedienung vorgenommen werden.

Herstellerübergreifender Datenaustausch über den KNX-Standardbus

Über KNX können herstellerübergreifende Verknüpfungen, z.B. von HLK-, Licht- und Jalousiensteuerungen, realisiert werden – beispielsweise für die gleichzeitige Ansteuerung von Lüftung und Beleuchtung über Präsenzmelder.


$( document ).ready(function() { $('#nwa_tb_button_1 .layer').remove(); $('#nwa_tb_button_1 .opener').hover(function() { $(this).css("background-position","0 0") }); $('#nwa_tb_button_1 .opener').click( function() { $(this).css("background-color","transparent"); window.open('https://www.siemens.com/bt/contact'); return false; }); });