High-End-Einbruchmeldesystem für höchste Sicherheit

Moderne Sicherheitssysteme müssen eine Reihe von Sicherheitsanforderungen erfüllen und in den unterschiedlichsten Konfigurationen – von Einzelsystemen bis hin zu komplexen Sicherheitsnetzwerken – installiert werden können.

Durch Integration von Einbruchmeldesystemen mit anderen Sicherheitsgewerken wie Videoüberwachung oder Zutrittskontrolle können Sie die Sicherheit erhöhen und gleichzeitig Kosten sparen.

Das Transliner-System erfüllt alle diese Anforderungen. Dieses skalierbare Einbruchmeldesystem passt sich problemlos an die Größe Ihres Unternehmens an.

  • Skalierbarkeit - Das System ist in drei Größen erhältlich. Dank dieser Flexibilität können Sie eine Lösung konfigurieren, die genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Je nach Ihren Anforderungen können Sie die Variante mit einem, vier oder sechzehn Ringleitungen wählen, an die jeweils bis zu 127 Tongeber, Melder und Schalter angeschlossen werden können.

  • Integration - Das Transliner-System bietet Schnittstellen zur Integration in ein Gebäudemanagementsystem. Dadurch können Sie die Sicherheit von Menschen und Sachwerten verbessern und Kosten sparen.

  • Modularität - Das Transliner-Ringbussystem weist ein vollkommen modulares Design auf, damit Tongeber, Melder, Kopplermodule, Steuerelemente und sogar zusätzliche Zentralen jederzeit in ein vorhandenes System integriert werden können.

  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften - Jede Ringleitung kann durch eine Zentrale gesteuert werden. Durch Anbindung bereits vorhandener Zentralen über ein Local Operating Network (LON) lässt sich problemlos ein durchgängiges System realisieren. Die LON-Verbindungen sind verschlüsselt und erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards für Alarmübertragungskanäle gemäß Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Darüber hinaus ist das System nach VdS-Klasse C zertifiziert.