Sello Einkaufszentrum, Espoo, Finnland

LEED Zertifikat in Gold dank Energiespar-Contracting

Kunde

Sello im Stadtteil Leppävaara der finnischen Stadt Espoo ist eines der größten Einkaufszentren in Skandinavien. Auf 102.000 Quadratmetern gibt es neben mehr als 170 Geschäften auch einen Konzertsaal und eine Bibliothek.

Sello Einkaufszentrum, Espoo, Finnland

Anforderungen

Substanzielle Energieeinsparungen, mehr Komfort und eine nachhaltig verbesserte Raumluftqualität. Im Zuge der entsprechenden Maßnahmen wurde zudem die Zertifizierung gemäß „Leadership in Energy and Environmental Design“ (LEED) angestrebt, dem renommierten Standard für grüne Gebäude.

Lösung

Im Rahmen eines Energiespar-Contractings modernisierte und optimierte Siemens die Gebäudetechnik: So wurde Sello mit dem Gebäudeautomationssystem Desigo und speziellen Energiespar-Algorithmen sowie insgesamt rund 100 neuen Regelantrieben, Temperatur- und CO2-Sensoren ausgerüstet. Auch die Luftaufbereitungsanlagen wurden im Rahmen des Energiespar-Contractings modernisiert und die Bedarfssteuerung von Heizung und Kühlung optimiert. Ein Advantage Operational Center (AOC) überwacht online ununterbrochen den Energieverbrauch und ermöglicht es, die Messgrößen permanent zu optimieren und die Einstellungen per Fernbedienung anzupassen.

Nutzen

Bis zu 50% weniger Energieverbrauch, dadurch verminderte Betriebskosten. Höherer Komfort und verbesserte Luftqualität. Wertsteigerung der Infrastruktur. Kein finanzielles Risiko: Die im Energiespar-Contracting garantierten Einsparungen dienen über die Vertragslaufzeit der Finanzierung der Investitionen und amortisieren diese in vier Jahren.

Fakten

  • Durch Energiespar-Contracting garantierte jährliche Einsparungen von
    - 1,25 Millionen kWh Elektrizität (27 %)
    - 1,3 Millionen kWh Wärmeenergie (15 %)
    - 630 Tonnen CO2 (20 %)
    - 133.000 Euro Energiekosten (25 %)

  • LEED Zertifizierung in Gold als erstes Einkaufszentrum in Europa

  • Best European Energy Service Project 2010