MVS661.25-0.4N

Durchgangs-Kältemittelventil, Schweissanschluss, PN 63, DN25, kvs 0,4, AC/DC 24 V, DC 0/2...10 V / 0/4...20 mA

Artikel-Nr. BPZ:MVS661.25-0.4N

Artikel-Nr. BPZ:MVS661.25-0.4N

Hermetisch dichte Durchgangsventile zur stetigen Leistungsregelung in Kältekreisläufen inklusive Kältemaschinen und Wärmepumpen.

  • Expansions-, Flashgas- und Saugdrosselapplikationen in einem Typ

  • PN 63, Edelstahlausführung mit Schweissanschluss

  • Integrierte Leistungselektronik mit präziser Stellungsrückmeldung

  • Für Amoniak R717 und alle Standardkältemittel, nicht korrosive Gase/Flüssigkeiten und CO2 (R744). Ungeeignet für den Einsatz mit entflammbaren Kältemitteln.

Zusatzinformation

Ein auswechselbarer Ventileinsatz ASR..N ermöglicht verschiedene kvs-Werte beim gleichen Ventil DN25. Für Servicezwecke kann unter Wahrung der notwendigen Sorgfalt dieser Einsatz auch in der Anlage ausgewechselt werden.

MVS661..N sind UL approbiert.

Attribut

Wert

Betriebsspannung

AC 24, DC 20...30 V

Leistungsaufnahme

22 VA

Stellsignal

DC 0...10, DC 2...10, DC 0...20, DC 4...20 V

Stellzeit

<1 s (faulty format)

Notstellfunktion

Geschlossen

Stellungsrückmeldung

DC 0...10, DC 2...10, DC 0...20, DC 4...20 V

Schutzart

IP65

Umgebungstemperatur Betrieb

-25...55 °C

Montagelage

Stehend bis liegend

Betriebsdruck zulässig

6300 kPa

Leckrate

<0,002 % des k<subscript>vs</subscript>-Werts (faulty format)

Mediumstemperatur

-40…120 °C

Ventilkennlinie

Linear

Hubauflösung ΔH/H100

1:1000

Werkstoff Ventilkörper

Stahl / CrNi Stahl

Werkstoff Innengarnitur

CrNi-Stahl

Δpmax

2500 kPa

DN

25

kvs

0.40 m³/h

kvs-reduziert

0.25 m³/h