Management stations and software solutions

Desigo CC setzt neue Managementstation Standards

Artikel-Nr. - - - - - - -

Artikel-Nr. - - - - - - -

Desigo CC setzt neue Managementstation Standards

Desigo CC™, die neueste Managementstation von Siemens, ist das Ergebnis von 30 Jahren weltweiter Erfahrung. Diese vollkommen neue Software basiert auf hochmodernen Technologien. Leistungsstarke patentierte neue Funktionen ermöglichen die optimale Steuerung Ihrer Anlage. Die Benutzeroberfläche und Arbeitsablaufkonzepte wurden von einem globalen Expertenteam für maximale Effizienz ausgelegt. Desigo CC bietet eine komfortable, einfache und effiziente Methode zur Bedienung, Überwachung, Optimierung und Verwaltung Ihres Systems. Desigo CC bereitet außerdem die installierten Systeme auf zukünftige Migrationen vor. Web-Client-Optionen sorgen für reduzierte Wartungskosten über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Mit zukunftsorientierten und gewerkeübergreifenden Ansätzen schützt Desigo CC Ihre Investitionen heute und morgen.

Das Desigo CC Managementsystem bietet eine einheitliche Benutzeroberfläche für Gebäudeautomation, Brandschutz und Sicherheits -

systeme sowie beliebige Kombinationen dieser Disziplinen. Durch die Skalierbarkeit der Lösung mit ihren Möglichkeiten einer bedarfsge-

rechten Erweiterung bietet Desigo CC für Systeme jeder Grösse und Komplexität immer eine passende individuelle und marktspezifische

Lösung.

  • Umfassende Integration von Gebäudeautomation, Brandschutz, Intrusionsschutz und Video-Überwachungssystemen.

  • Erfassen, Anzeigen, Analysieren und Vergleichen von Trenddaten

  • Arbeitsablauf-orientierte Benutzeroberfläche (Patent angemeldet) für einen schnellen und präzisen Betrieb und schnelle Alarmbearbeitung

  • Unterstützung führender offener Standards: BACnet, OPC, ONVIF und SNMP.

  • Modernste IT-Technologien, auf Grundlage von 64-Bit Betriebssystemen.

  • Brandschutzstandard (UL864 9th Edition, ULC-S527-11) für Steuereinheiten und Zubehör.

  • Client-Optionen für installierte, browserbasierte und Windows App-Clients mit einheitlicher Benutzeroberfläche.