N 360/01

Maximumwächter zur Lastspitzenbegrenzung

Artikel-Nr. 5WG1360-1AB01

Artikel-Nr. 5WG1360-1AB01

  • Zur Lastspitzenbegrenzung in Anlagen mit tariflich vorgegebener Leistungsmessung

  • In Wattstunden einstellbare Wertigkeit eines Verbrauchsimpulses

  • Einstellbare Leistungsgrenze von 30...1000 kW, mit einstellbarer Warngrenze von 25...1000 kW

  • Eine auf 15, 30 oder 60 Minuten einstellbare Messperiodendauer zur Ermittlung des Leistungs-Mittelwertes

  • Eine auf 15, 30, 60, 120 oder 240 s einstellbare Zykluszeit für das Lasthochrechnungs-Intervall

  • Impulswertigkeit 10...20000 W/h

  • Bis zu 120 zur Lastspitzenbegrenzung zuordenbare Lasten

  • Zustandserfassung und Schalten der Lasten über den KNX

  • Pro Last zuordenbare Parameter

  • Leistungsaufnahme der Last

  • Abschaltpriorität (1...10)

  • Freigabe/Sperrung der Last

  • Minimale Einschaltzeit

  • Minimale Ausschaltzeit

  • Maximale Ausschaltzeit

  • Anzahl der zulässigen Schaltzyklen innerhalb von 24 h

  • Senden von Hochrechnungsdaten über den KNX nach jeder Hochrechnung

  • Senden von Statistikdaten über den KNX am Ende jeder Messperiode

  • 3 LEDs zur Anzeige der Betriebsbereitschaft (Betriebsspannung), einer drohenden Maximum-Überschreitung und eines fehlenden Synchronimpulses

  • 5 LEDs zur Anzeige des aktuellen Zeitbereichs innerhalb des Messintervalls

  • 8 LEDs zur Statusanzeige der ersten 8 Lasten

  • Eingänge zum Anschluss der vom EVU-Zähler generierten Verbrauchsimpulse sowie zum Anschluss von Synchron-Impuls und Hoch-/Niedertarif-Kontakt

  • Spannungsversorgung der Elektronik über ein integriertes Netzgerät für AC 230 V

  • Datum und Uhrzeit über Bus erforderlich

  • Integrierter Busankoppler, Busanschluss über Busklemme oder Kontaktsystem zur Datenschiene

  • Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715

Zusatzinformation

Die optionale Datenschiene ist getrennt zu bestellen.

Siehe Kapitel Systemprodukte und Zubehör - Datenschienen.

Die Leistungsstatistik-Software für den Maximumwächter ist, wie die Dokumentation, kostenlos herunterladbar unter: www.siemens.de/gamma-td

Attribut

Wert

Abmessung Breite (1 TE = 18 mm)

4 TE