Tools

Building TechnologiesBuilding Technologies

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

FDOOT271

Neuronaler Funk-Rauchmelder

Artikel-Nr. S54313-F1-A1

Artikel-Nr. S54313-F1-A1

Der FDOOT271 verfügt über die folgenden Merkmale und Funktionen:

Gleichmäßiges Ansprechen auf die unterschiedlichsten Brände, dynamisches Analysieren des Sensorsignals im Melder selbst,

eingebaute Diagnose-Algorithmen mit automatischem Selbsttest, hohe Immunität gegen Falschalarme und Umgebungseinflüsse, hochwertiges, opto-elektronisches Sensorsystem und automatische Kompensation der Verschmutzung.

Der Funk-Brandmelder ist batteriebetrieben und kann an jeder Stelle innerhalb einer Funkzelle angebracht werden.

Attribut

Wert

Norm

EN 54-5, EN 54-7, EN 54-25,
EN 300220-2

Funkfrequenz

868...870 MHz (SRD-Band) und
433…435 MHz

Kanalraster

50 kHz

Reichweite

Im Gebäude: Max. 180 m
Im Freien: Max. 1000 m

Sendeleistung

≤10 mW ERP

Betriebstemperatur

-10...+ 55 °C

Speisespannung

3,6-V-Lithium-Batterie, überwacht

Sende-/Empfangsantenne

Dualbandantenne

Schutzart

IP44

Relative Luftfeuchte

≤95 % rel.

Farbe

~RAL 9010, Reinweiß

Kommunikationsprotokoll

FDnet/C-NET

Abmessungen (B x H x T)

117 x 64 x 100 mm (mit Meldersockel FDB271)