Tools

Building TechnologiesBuilding Technologies

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

FDM223H__

Handfeuermelder 'Heavy Duty'

Artikel-Nr. FDM223H__

Artikel-Nr. FDM223H__

Zur manuellen Sofortauslösung eines Brandalarmes. Indirekte Alarmauslösung durch Einschlagen der Glasscheibe und Drücken des Knopfes. Zum Auswechseln der Glasscheibe die Meldertüre mit Schlüssel öffnen, vor dem Schliessen der Türe den Knopf rückstellen.

Für Innen- und Aussenanwendung auch für feuchte, nasse und staubige Bereiche. Nur für Aufputzzuleitungen an gut zugänglichen Stellen, z.B. Tunnels, Industrie usw.

Am Gehäuse oben befindet sich eine und unten zwei Öffnungen für Würgenippel oder Metall-Kabelverschraubungen M20.

Für IP64-Anwendungen müssen ungenutzte Öffnungen mit dem V-Zapfen verschlossen werden.

Das Gehäuse FDMH292-R und der Schalteinsatz FDME223 müssen separat bestellt werden.

Attribut

Wert

Betriebstemperatur

-25...+70 °C

Schutzart

IP44 (IP64 mit Dichtung)

Norm

EN 54-11, EN 54-17

Relative Luftfeuchte

≤95 % rel.(keine Betauung)

Abmessungen (B x H x T)

134 x 134 x 43 mm

Lagertemperatur

-30...+75 °C

Kommunikationsprotokoll

FDnet/C-NET

Ext. Alarmindikator

2

Systemkompatibilität

FDnet -> FS20, AlgoRex, SIGMASYS
C-NET -> FS720

Zubehör

DMZ1197-AD Dichtung, DMZ1197-AC Schutzdeckel, A5Q00004478 Kabelverschraubung M20