Tools

Building TechnologiesBuilding Technologies

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

FCM7221-H3

Bedienzusatz (2xEVAC-Term.)

Artikel-Nr. S54400-F78-A1

Artikel-Nr. S54400-F78-A1

Der Bedienzusatz besteht aus einer Hauptbedienung mit 10 Zonen und einer Erweiterung auf 20 Zonen. Sie dient dazu ein Brandmeldesystem mit Evakuationsbedienfeldern zu ergänzen, mit denen die Feuerwehr die Alarmierungsmittel gezielt für einzelne Zonen aktivieren oder deaktivieren kann.

Der Bedienzusatz kann direkt in eine Brandmeldezentrale eingebaut werden. Wird der Bedienzusatz in ein separates Gehäuse oder in ein Fremdgehäuse mit eigener Stromversorgung von der Zentrale abgesetzt eingebaut wird der Anschlussprint FTI2002-N1 benötigt.

Anschluss an Brandmeldezentrale über serielle RS485 Schnittstelle.

Inklusive Kabel und Montagematerial.

Das RS485-Modul und der Anschlussprint FTI2001-N1 müssen separat bestellt werden.

Attribut

Wert

Abmessungen (B x H x T)

427 x 200 x 25 mm