Machen Sie mehr aus Ihrem Gebäudeportfolio

Mit dem Building Performance Management Cockpit

Transparenz der Schlüssel zu sicheren Entscheidungen. Das Building Performance Management Cockpit von Siemens bietet Ihnen genau das: vollständige Transparenz über die Gebäudedaten. Es visualisiert technische, energiebezogene und kaufmännische Key Performance Indicators (KPIs) – in Echtzeit und über Ihren gesamten Bestand. Ihr Gewinn: Je besser Sie Ihre Zahlen kennen, desto sicherer können Sie entscheiden – und mehr aus Ihrem Immobilienportfolio herausholen.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Portfolioanalysen, Benchmarking, Grafiken und Diagramme

  • Kostenstrukturanalysen, Einkommensprognosen und Rentabilitätschecks

  • Deutliche und nachhaltige Senkung der Gebäudekosten

  • Optimierung der Gebäudeperformance

  • Mehr Wettbewerbsfähigkeit


So funktioniert das Cockpit


ERP, Gebäude- und Energiemanagement oder HR-Management – unterschiedlichste Systeme liefern eine große Datenflut aus Ihren Gebäuden. Und hier liegt der Knackpunkt: Diese heterogenen Daten zu strukturieren, auszuwerten und daraus nützliche Informationen zu generieren – das kostet Zeit und Geld. Und am Ende sind die Ergebnisse womöglich nicht mehr aktuell.

Vom Real Estate Management zum Real Time Management


Das Building Performance Management Cockpit bindet die Daten aus allen Systemen in einem Tool zusammen. Es wertet sie aus und bereitet die Ergebnisse in Echtzeit auf. Wann immer eine strategische Entscheidung ansteht – mit wenigen Klicks haben Sie die nötigen Informationen immer griffbereit. Zielführende Übersichten, Grafiken und Diagramme geben Ihnen Sicherheit. Das ist echte Transparenz.

Schneller und detaillierter Überblick:
Die Dashboards lassen sich nach Bedarf anpassen und erweitern.

Fakten

  • Alle technischen, wirtschaftlichen und energiebezogenen KPIs im Überblick – auf Basis von Echtzeitdaten diverser Systeme

  • Rollenspezifisches Cockpit – mit individuell definierbaren Ansichten

  • Intuitive Nutzeroberfläche – für optimale Usability

  • Zugriff von überall – dank cloud-basierter Technologie

  • Standardschnittstellen – zur Kopplung von Drittsystemen

  • Powered by SAP HANA – mit der schnellen In-Memory-Technologie