Systemübersicht Sinorix 1230

Sinorix 1230 ist eine innovative Löschanlage, die das Risiko von Brandschäden bei kritischen Einsatzbereichen und empfindlicher Ausstattung minimiert. Beim Erreichen der notwendigen Löschkonzentrationent zieht das Löschmittel 3M™Novec™ 1230 Fire Protection Fluid dem Brandherd genügend Energie, um das Feuer zu löschen. Dieser Kühleffekt wird unterstützt durch die Sauerstoffreduktionin der Flamme, die durch die Volumenausdehnung der Moleküle erzeugt wird. Die hohe Effizienz des Sinorix 1230 Systems erlaubt eine geringe Löschmittelkonzentration. Deswegen müssen Sie nur eine relativ geringe Menge des Löschmittels lagern, um Räume sicher zu schützen.Das Novec 1230 Löschmittel verdunstet durch das von Siemens verwendete Konzept von mindestens 10 bar an der Düse schnell und vollständig und verkürzt damit die Löschzeiten.

Eine kompakte Anlagenbauweise ist möglich, da Sinorix 1230 das Löschmittel Novec 1230 verwendet, das gegenwärtig die kleinste löschfähige Konzentration aller zugelassenen Löschmittel bietet. Für die Installation und Lagerung werden durch die wesentlich niedrigere Auslegungskonzentration des Löschmittels Novec 1230 im Vergleich zu herkömmlichen Löschmitteln weniger Behälter und Platz benötigt.

Sinorix 1230 Systemübersicht

Legende

  1. Brandmelde-/Löschsteuerzentrale

  2. Brandmelder

  3. Ansaugrauchmeldesystem

  4. Alarmtongeber mit Blitzleuchte

  5. Alarmtongeber

  6. Handauslösung für Löschanlage

  7. Stopp-Taster für Löschanlage

  8. Leuchttableau

  9. Löschmittelbehälter mit Novec 1230 Fluid

  10. Rohrleitungsnetz mit Düsen

  11. Druckentlastungseinrichtung

Die Hochdrucktechnologie von Siemens ermöglicht höhere Flexibilität bei der Systemauslegung und die Umsetzungvon größeren und komplexeren Rohrleitungsnetzen im Vergleich zu Niederdruckanlagen.

Eine Spezialsoftware kalkuliert genau die ideale Auslegung des Rohrleitungsnetzes, damit Sie eine optimale Lösung erhalten, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sinorix 1230 Löschanlagen können einfach mit wenigen Änderungen an bestehende Systeme angepasst werden.

Technische Übersicht

Sinorix 1230 Löschlösung

System

42-bar-Technologie mit einem Düsendruck von 10 bar

Anwendung

Gleich effizient für Brandklasse A oder B

Zulassungen/Standards

– Systemzulassungen: VdS, CNPP
– Systemstandards: ISO 14520-1, EN 15004,
EN 12094
– Software: VdS
– Löschmittel: VdS, LPCB, FM-UL, APSAD,
NFPA 2001, ISO 14520-5

Positiv getestet, bewertet und zugelassen durch verschiedene internationale Organisationen(Gelsenkirchen Hygiene Institut, U.S. Environmental Protection Agency, etc.)

Löschmittel

3M™ Novec™ 1230 Fire Protection Fluid

Eigenschaften des Löschmittels

Flüssig bei Normaldruck, farb- und geruchlos

Umwelttechnische Regulierungen

– Nicht eingeschränkt durch die F-Gas-Regulierung
– Nicht Teil des Kyoto-Protokolls

GWP (Erderwärmungspotenzial)

1

ALT (atmosphärische Lebensdauer)

3 – 5 Tage

NOAEL (No Observable AdverseEffect Level)

10%

ODP (Ozonabbaupotenzial)

0