Mitarbeitende und Besucher vor Bränden schützen – und die Betriebssicherheit erhöhen

Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Hotels, Krankenhäuser etc. tragen hohe Verantwortung für die Sicherheit ihrer Mitarbeitenden, Besucher und Patienten. Gleichzeitig können unterschiedlichste Brandrisiken diese Sicherheit gefährden. Dazu gehören beispielsweise:

  • der Umgang mit leicht entzündbaren Stoffen,

  • technische Defekte,

  • funkenerzeugende Prozesse

  • oder auch einfach nur nachlässiges, menschliches Verhalten.

Hier gilt es, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Menschen im Gebäude zuverlässig vor Feuer, Rauch und Kohlenmonoxid zu schützen.

Der Schutz von Menschenleben ist somit die wichtigste Aufgabe eines Brandmeldesystems. Denn im Brandfall kommt es auf Minuten an, besonders z.B. in Gesundheitseinrichtungen: Hier können sich die vielen bettlägerigen und körperlich beeinträchtigten Patienten nicht selbst retten. So ist eine frühzeitige Branderkennung und Warnung lebenswichtig.

Frühestmögliche Branddetektion mit Sinteso  / Sichere Evakuierung dank Sinteso
Schutz von Mitarbeitenden und Besuchern in Unternehmen sowie auch Schutz von Patienten, Besuchern und Mitarbeitenden in Gesundheitseinrichtungen

Gleichzeitig müssen aber auch Dokumente, Daten, Geräte und Anlagen im Gebäude vor Brand geschützt werden. Egal, ob es sich dabei um medizinische Geräte, Produktionsroboter, Lagerware, Unterlagen oder den zentralen Server handelt: Der Schutz von Sachwerten bedeutet immer auch den Schutz von Wissen, Prozessen und der Handlungsfähigkeit. Je begrenzter der Schaden ist, umso schneller kann der Betrieb wieder aufgenommen werden. Einer Studie aus den USA zu Folge mussten mehr als 70% der Unternehmen, die von einem größeren Brand betroffen waren, innerhalb von drei Jahren ihren Betrieb aufgeben. Häufigster Grund: die Betriebsunterbrechung, durch die wertvolle Kunden verloren gehen.

Schutz von unersetzlichen Informationen und Infrastruktur / Frühzeitige Intervention dank Sinteso
Daten und Anlagen sowie auch Lager und Werte im Gebäude schützen