MM8000 Gefahrenmanagementstation

Ein Spezialist für vielfältige Disziplinen

Die Gefahrenmanagementstation MM8000 bietet eine Management-Anwendung aus einer Hand zum Schutz von Menschen und Vermögenswerten. Die Station verwaltet und überwacht die verschiedenen sicherheitsrelevanten Systeme in einem Gebäude zentral. MM8000 integriert problemlos Subsysteme von Siemens oder von Dritten über Standardschnittstellen wie OPC, BACnet™ oder Modbus:

MM8000 danger management station
Gefahrenmanagement: Verschiedene sicherheitsrelevante Systeme können zentral überwacht und verwaltet werden.

 

Die Highlights auf einen Blick

  • Intelligente Managementstation, auf Basis von jahrzehntelanger Erfahrung

  • Zentrale Verwaltung und Überwachung von Anlagen

  • Herausragende Benutzerführung während der Ereignisbehandlung

  • Hohe Flexibilität bei der Konfiguration – zur Unterstützung der festgelegten Sicherheitsstrategie

  • Offene Architektur und Skalierbarkeit von kleinen bis großen Systemen

  • Zukunftssichere Investitionen - auch bei veränderten Anforderungen