BSK-Steuerung

Integrierte Ansteuerung von Brandschutzklappen, zuverlässige Branddetektion und komfortables Gebäudemanagement – alles in einem einzigen System

Zuverlässige Brandfallsteuerungen können Leben retten

Brandschutzsysteme müssen hochzuverlässig funktionieren. Eine ihrer Kernaufgaben ist die Brandfallsteuerung: Diese löst im Brandfall akustische sowie optische Warnsignale aus und greift in technische Systeme der Gebäudetechnik ein – z.B. fährt sie Aufzüge in ein definiertes Stockwerk, öffnet Aufzugstüren, schließt Türen zwischen einzelnen Brandabschnitten und beeinflusst die Lüftungsanlage. So schottet das Schließen von Brandschutzklappen einzelne Brandabschnitte vom Brandrauch ab, damit sich dieser nicht weiter verteilt. In Gängen und Fluchtwegen werden Entrauchungsklappen geöffnet, um giftige Brandgase abzusaugen und die Evakuierung zu ermöglichen. Und auch Überdruckbelüftungsanlagen halten durch gezielten Überdruck Fluchtwege rauchfrei.

Die innovative Lösung von Siemens

Mit Siemens setzen Sie auf eine einzigartige, intelligente Lösung für zuverlässigste Branddetektion und effiziente Brandschutzklappensteuerung – integriert in eine Managementplattform. Damit können Zeit und Aufwand gespart werden.

Brandschutzklappen lassen sich einfach und effizient in Brandschutzsysteme, Managementplattformen und Automationsstationen von Siemens einbinden.