Sinteso Ein-/Ausgangsmodule

Eingangsmodule ermöglichen die Überwachung von Geräten für Alarmeingänge, Bestätigungssignale oder technische Zustände Ausgangsmodule ermöglichen die Steuerung sonstiger Einrichtungen wie Türhalter, Brandklappen, Rauchkontrollsysteme, Anlagenabschaltung, usw.

Produkt, Kataloglink

Beschreibung, Verwendung

Eingangsmodul FDCI221

- 1 isolierter Steuereingang (überwacht)

Ein-/Ausgangsmodul FDCIO221

- 1 isolierter Steuereingang (überwacht)
- 1 isolierter Steuerausgang 30 VDC/2 A
- The control output can be configured in two modes:   
1. Monitored mode (requires additional 24 VDC power supply)
2. Clean contact mode (loop powered)

Eingangsmodul FDCI222

- 4 isolierte Steuereingänge (überwacht)
- z.B. zur Statusüberwachung wie Türzustand

Ein-/Ausgangsmodul FDCIO222
Ein-/Ausgangsmodul FDCIO224

- 4 isolierte Steuereingänge (überwacht)
- 4 isolierte Steuerausgänge: 250 VAC/4 A, 30 VDC/4 A
- z.B. zur dezentralen Steuerung von Brandtüren und Brandklappen

Zonenmodul FDCI223, externe Speisung

Konventionelles Zonenmodul
- 1 konventionelle Melderlinie,bis zu 32 Melder anschliessbar

Ein-/Ausgangsmodul "Transponder" FDCIO223

Der Transponder ermöglicht den überwachten Anschluss von:
- 2 konventionellen Melderlinien oder
- 2 Ausgängen für Alarmgeräte (überwacht) oder
- 1 konventionellen Linie und 1 überwachtem Ausgang 
Anmerkung: Ausgangsleistung 24 VDC/2 A.