Cerberus PRO Systemübersicht

Leistungsstarke Zentralen, intelligente Brandmelder und clevere Peripheriegeräte. All das bietet das umfangreiche Produktangebot der Cerberus PRO-Familie. Nachfolgend werden die wichtigsten Systemkomponenten aufgelistet.

C-WEB – das Netzwerk zur Verbindung der Stationen

Maximal 16 Stationen (Brandmeldezentralen und Bedienterminals) können in jeder beliebigen Konfiguration über C-WEB/SAFEDLINK vernetzt werden. Vier Stationen können einfach über Ethernet vernetzt werden, eine Station kann auch Teil des C-WEB/SAFEDLINK sein. Verbindung über ein handelsübliches Fast-Ethernet-Kabel.

C-NET – das Netzwerk zur Verbindung der Geräte

Das C-NET ist ein modernes Mehrzweck-Bussystem. Es ermöglicht eine schnelle, ausfallsichere Kommunikation zwischen den Cerberus PRO-Buselementen und der Brandmeldezentrale.