Cerberus PRO Stockwerkterminals und -anzeigen

Stockwerkterminal und Stockwerkanzeige – einfach und eindeutig

Meldungen aus eindeutig definierten Überwachungszonen wie z.B. Krankenhausstationen können auf der Stockwerkanzeige FT2011 mit dem selben Ereignistext wie auf der Zentrale angezeigt und vom Stockwerkterminal aus sogar behandelt werden. Beide Geräte erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards, da die sie direkt auf dem FDnet platziert werden können und selbst bei Kurzschlüssen oder Linienunterbrüchen unterbrechungsfrei arbeiten.

Produkt, Kataloglink

Beschreibung, besteht aus

Stromversorgung

Stockwerkterminal FT2010-A1

Das FT2011 ermöglicht die Steuerung und Bedienung von Ereignissen durch Mitarbeiter, ohne dass diese an der Zentrale arbeiten müssen. Diese Geräte kommunizieren direkt über das FDnet der Zentrale, von dem sie auch gespeist werden. Da keine zusätzliche Stromversorgung oder Verkabelung notwendig ist, können diese Geräte sehr flexibel eingesetzt werden.

 über FDnet oder 70 W (optional)

Stockwerkanzeige FT2011-A1

Meldungen aus kleineren Überwachungszonen wie Krankenhausstationen können auf der Stockwerkanzeige FT2011 mit dem selben Ereignistext angezeigt werden wie an der Zentrale.

 über FDnet oder 70 W (optional)