Cerberus PRO Alarmgeräte

Siemens bietet eine große Auswahl an Alarmgeräten wie Alarmtongeber für Decken- und Wandmontage, Alarmtongeber mit optischem Signalgeber gemäß EN54-23 oder Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige.

Produkt, Kataloglink

Beschreibung

Anwendungsbereiche

Alarmtongeber

> FDS221-W

> FDS221-R

Tonintensität: 99 dBA/1 m

Weite Bereiche, z.B.
- entlang Fluchtwegen
- in Korridoren
- in Treppenhäusern

Zwischensockel akustisch

> DBS721

Schallpegel: 89 dBA/1 m

- Hotelzimmer
- Krankenhauszimmer
- Alten- und Pflegeheime, Wohnzimmer, Aufenthaltsräume

Signalsockel

> DBS720

Der Signalsockel kann nur zusammen mit einem automatischen Melder benutzt werden.
Schallpegel: 88 dBA/1 m

- Hotelzimmer

Alarmtongeber mit optischem Signalgeber (gemäß EN54-23)

Produkt, Kataloglink

Beschreibung

Anwendungsbereiche

Zwischensockel optisch/akustisch
> DBS728

Schallpegel: 93 dBA/1 m
Signalisierungsbereich: O-1.5-2.4 und C-3-5 (weiß)

Bereiche, in denen eine optische und akustische Signalisierung nach EN54-23 notwendig ist, z.B.:
- Öffentliche Gebäude,
- Bürogebäude
- Hotelzimmer
- Gebäude mit hohem Geräuschpegel

Mehr Informationen zum normenkonformen Brandschutz gemäß EN 54-23 finden Sie hier.

 

Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige

Produkt, Kataloglink

Beschreibung

Anwendungsbereiche

Alarmtongeber mit zusätzlicher optischer Anzeige

> FDS229-R

> FDS229-A

Schallpegel: 99 dBA/1 m
Lichtstärke: max. 3.2 cd für rot
Lichtstärke: max. 2.8 cd für orange

Bereiche, in denen eine optische und akustische Signalisierung notwendig ist, z.B.:
- Krankenhäuser
- Alten- und Pflegeheime
- Entlang Fluchtwegen
- In Korridoren
- In Treppenhäusern

Zwischensockel optisch/akustisch

> DBS729

Schallpegel: 89 dBA/1 m
Lichtstärke: max. 3.2 cd für rot

Bereiche, in denen eine optische und akustische Signalisierung notwendig ist, z.B.:
- Krankenhäuser
- Alten- und Pflegeheime
- Entlang Fluchtwegen
- In Korridoren
- In Treppenhäusern