SIGMASYS Sinteso – das Familienoberhaupt mit neuer Power

SIGMASYS wurde 1996 eingeführt und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Um für die neue Meldergeneration Sinteso gerüstet zu sein, wurde das System hard- und softwaremäßig komplett erneuert und steht seitdem als SIGMASYS Sinteso zur Verfügung. SIGMASYS Sinteso-Zentralen können bis zu fünf Meldertechnologien der letzten 30 Jahre in sich vereinen. Zusätzlich wurden 2007 ein neuer leistungsstärkerer Zentralprozessor SOC P und ein neues Vernetzungsmodul entwickelt.

Mit der intelligenten Erweiterungs- und Modernisierungslösung Sinteso™ Move können nun bestehende SIGMASYS- und SIGMASYS Sinteso-Systeme mit modernster Sinteso-Brandmeldetechnik ausgebaut und modernisiert werden. Ein Meilenstein dafür ist der Sinteso Move Netzwerkintegrator, mit dem sich SIGMASYS in die Sinteso-Zentralen-Welt integrieren lässt.

SIGMASYS Referenzen

SIGMASYS references

VAL BLU Resort Hotel & Spa, Bludenz, Österreich

Haus Haas, Wien, Österreich

Flughafen Düsseldorf, Deutschland

SIGMASYS C Sinteso Brandmeldesystem mit 300 Meldern zur Überwachung des Hotels.

- SIGMASYS M Sinteso
- SIGMASYS C Sinteso
- 400 Sinteso Rauchmelder
- Sinteso FDnet Netzwerk-technologie

- 21 SIGMASYS M Sinteso Zentralen
- ca. 7340 Brandmelder
- 38 Linienförmige-Rauchmelder
- 8 Ansaug-rauchmelder
- ca. 330 Handfeuermelder