Related
Info
close

Konstanter Wandel

Hier bleiben Sie up-to-date

Genau wie Sie erleben wir die Veränderungen auf unseren Märkten, den Kostendruck, die fortschreitende Digitalisierung, die immer höheren Forderungen nach mehr Energieeffizienz und nachhaltigen Gebäuden, die steigenden Brandschutzanforderungen, die Umweltauflagen und vieles mehr. Deshalb bieten wir Ihnen auf dieser  Plattform unser gesammeltes Know-how als Unterstützung an – übersichtlich, topaktuell – und ohne langes Suchen.


Effizienz beginnt mit der richtigen Planung

 Unser Ziel ist es, Sie zu entlasten und Ihnen Zeit zu verschaffen sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Zum Beispiel, indem wir Ihnen die richtigen Daten für die Gebäudeausrüstung anbieten. Oder gleich mit unseren bewährten Planungstools, die Sie mit zahllosen vorkonfigurierten Lösungen und bewährten Einzelelementen von Routineaufgaben entlasten.

Und selbstverständlich finden Sie hier umfassende Informationen über unser zertifiziertes Produkt-Portfolio und umfangreiche BIM-Daten. Unsere Referenzen zeigen Ihnen außerdem besonders interessante Anwendungen unserer Technologie, für alle Gebäudetypen.

 

BIM – Digitalisierung in der Gebäudewirtschaft

Auch in der Gebäudebranche wird die Zukunft maßgeblich durch die Digitalisierung geprägt. Wichtigster Exponent dieser Entwicklung und gleichzeitig eine der größten Herausforderungen ist das Building Information Modeling (BIM). Auf der Basis von 3D-Daten revolutioniert BIM derzeit das Bauen und die Nutzung von Gebäuden. BIM integriert dabei die geometrischen Daten aller Baubestandteile und darüber hinaus Zeit- und Kostenpläne für das Gesamtprojekte und zusätzlich auch Energieversorgungs-, Beleuchtungs-, Brandschutz- oder Gebäudemanagementdaten, bei Bedarf sogar Informationen für einen möglichen Gebäuderückbau.

Brandschutz - unverzichtbar für Hotels

In zahlreichen Hotels weltweit stehen Investitionen in neue Brandschutzanlagen an: Veraltete, abgekündigte  Systeme, fehlende Ersatzteile und mangelhafte Funktion der installierten Technik bieten viele Ansatzpunkte für Neuinstallationen: Was Sie dabei beachten müssen - und welche Technologien die heutigen Ansprüche an Funktion und Zuverlässigkeit erfüllen, verraten wir Ihnen auf dieser Plattform in unserem Feature über den Zielmarkt Brandschutz in der Hotellerie. Von den örtlichen gesetzlichen Rahmenbedingungen ibis hin zur Alarmverifizierung, mit der Sie Fehlalarme vermeiden, die sonst die betrieblichen Abläufe stören würden.

Ausschreibungstexte: herstellerneutral formuliert

Auf dieser Plattform stehen Ihnen zahllose herstellerneutrale Textvorlagen zur Verfügung, mit denen Sie eine  Ausschreibung erstellen können. Sparen Sie Zeit und Mühe und kommen Sie einfach, schneller und effizienter zum Ziel.

Optimale Unterstützung in jeder Projektphase:

Sales-Phase

Optimale Vorbereitung

Bereits vor dem offiziellem Projektstart gibt es viele Aufgaben, bei denen wir Sie unterstützen können, beispielsweise mit Tools oder Dokumenten, die Ihnen den Kontakt zum Kunden erleichtern und Ihre Argumentation stützen. So bieten wir Ihnen zum Beispiel ein  Tool, das den besonderen Nutzen eines integrierten Portfolios auf einen Blick verdeutlicht, im Bereich Ventile und Stellenantriebe. Gleichzeitig bieten wir Ihnen die BIM-Daten unseres Portfolios, damit Sie jederzeit aussagefähig sind bezüglich Abmessungen, erforderlichem Einbauraum, Schnittstellen und vielem mehr.

Konzept-Phase

Effizient und aussagekräftig planen

Setzen Sie auf bewährte Tools für die Ausarbeitung Ihres ersten Planungsentwurfs. Unser auf der EN 15232-basierendes Energy Performance Classification Tool gibt Ihnen rasch und zuverlässig Auskunft für eine Bewertung der gewählten Gebäudeautomationsfunktion. Wenn Sie bereits in dieser Phase einen konkreten Produktvorschlag unterbreiten möchten, steht Ihnen mit HIT mehr als 300 vorkonfigurierte HLK-Anwendungen für Standard-Controller (Synco™, Sigmagyr™, DXR2) zur Verfügung – inklusive der erforderlichen Dokumentation und Preiskalkulation. Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie mit weniger Aufwand und schneller zu Ihrem ersten Konzept.

Planungs-Phase

Fundierte Vorschläge entwickeln

Wenn es Ernst wird, können Sie auf unsere Unterstützung zählen. Wir bieten Ihnen dazu bewährte Tools für Teilaufgaben und alle Informationen, die Sie zur Planung benötigen, also z. B. VDI- oder BIM-Daten. Des weiteren können Sie mit dem Energy Efficiency Calculation Tool (EEC) Ihren Kunden vorrechnen, wie sehr sich Energieeinsparung durch optimierte Gebäudeautomation für konkrete Gebäude und Anlagen lohnt. Außerdem hält diese Plattform eine umfassende Sammlung wichtiger Dokumente bereit, die Ihnen ohne großen Zeitaufwand die gewünschte Information liefern und Ihre Planung beschleunigen. Und, vielleicht das Wichtigste, und unsere Aufgabe als ihr Partner: Wenn Sie spezifische Fragen zu einem Projekt haben, rufen Sie unsere Spezialisten vor Ort an – sie helfen Ihnen weiter.

Spezifikations-Phase

Sicher und zuverlässig spezifizieren

Zur Spezifikation Ihres Projektes bieten wir Ihnen umfassende Unterstützung mit funktionalen sowie produktspezifischen Ausschreibungstexten.

 

Weltweite Referenzen – Erfolgreich planen – Effizient umsetzen

Planungs-Know-how und überzeugende Technologien - eine unschlagbare Kombination, die sich weltweit bewährt. Machen Sie sich selbst ein Bild davon, mit unseren Referenzen. Oder fragen Sie uns nach passenden Beispielprojekten zu Ihren Themen und Standorten.

Kunst und Luxus bei perfektem Komfort


  • Kunde: Aïshti Foundation

  • Ort: Beirut, Libanon

  • Bereich: Klima und Komfort

  • Inspirierendes Kunst- und Shopping-Erlebnis mit energieoptimierter Klimatisierung

  • Optimale Regelung über Desigo CC und druckunabhängige Acvatix-Kombiventile

  • Vereinfachte Planung und schnellere Inbetriebnahme rechtzeitig zur Eröffnung

Brandsicherheit in allen Räumen


  • Kunde: Istanbul Aydin Universität

  • Ort: Istanbul, Türkei

  • Bereich: Brandschutz

  • Neuplanung der Brandschutzanlagen mit zentraler und lokaler Steuerung

  • Brandschutz ohne Fehlalarme für Hörsäle, Labors, Cafeterien, Verwaltung etc.

  • 1500 Rauchmelder, 50 Multisensor-Rauchmelder und mehrere Brandmeldezentralen installiert

Langjährige Partnerschaft unterstütz die Zielerreichung


  • Kunde: Radisson Blu Palace Hotel

  • Ort: Noordwijk aan Zee, Niederlande

  • Bereich: Gebäudeautomation

  • Modernisierung mehrerer Lüftungsanlagen

  • Energieeinsparungen bis zu 25 %

  • Zusammenarbeit mit lngjährigem zertifiziertem Siemens-Partner

You are changing from the tablet to the classic version. Do you want to proceed?